Suchfunktion

Stadtplan

Ihr Weg zum Sozialgericht Konstanz

 

 Lage

 Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln

 Anfahrt mit dem Pkw

 

Lage

Das Gericht befindet sich am linken Ufer des Seerheins (Altstadtseite) unmittelbar an der neuen Fußgänger- und Radfahrerbrücke zwischen den Anwesen der Handwerkskammer und der Fachhochschule Konstanz.

 Zur Auswahl

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Vom Bahnhof Konstanz aus erreichen Sie das Gericht mit den Buslinien 5, 6 und 7 ab Haltestelle"Marktstätte". Sie fahren zur Haltestelle"Untere Laube", überqueren die Fahrbahn und folgen dem Hinweisschild: Handwerkskammer bis zur Straßeneinmündung Schottenstraße (Radfahrerstraße). Dann halten Sie sich nach rechts und gehen vor bis zum Rheinufer. Das Gebäude befindet sich auf der linken Straßenseite (ca. 5 Gehminuten). Fußweg vom Bahnhof durch die Altstadt: ca. 15 Gehminuten.

Wenn Sie den Bus (Linie 1) von der Fähre in Konstanz-Staad zum Gericht nehmen wollen, fahren Sie bis zur Haltestelle"Schottenplatz". Entlang des Schulhofes des Humboldt-Gymnasiums (Fußweg) erreichen Sie die Schottenstraße und gehen dort nach rechts bis zum Rheinufer. Das Gerichtsgebäude befindet sich auf der linken Straßenseite.

 Zur Auswahl

Anfahrt mit dem Pkw

Von Radolfzell bzw. Fähre Konstanz-Staad folgen Sie dem Hinweisschild:Zentrum. Unmittelbar nach der Rheinbrücke fahren Sie nach rechts (Rheinsteig - weiterhin Hinweis Zentrum). An der ersten Abbiegemöglichkeit nach rechts in die Gartenstraße entsprechend dem Hinweisschild Sozialgericht einbiegen und folgen bis zur Alfred-Wachtel-Strasse. Es handelt sich um das letzte Gebäude links.

In der näheren Umgebung des Sozialgerichts bestehen nur eingeschränkte Parkmöglichkeiten (überwiegend Anwohnerparken). Im Hof des Gerichts (Einfahrt Alfred-Wachtel-Str.) steht ein Behindertenparkplatz zur Verfügung.

 Zur Auswahl

Fußleiste